Klimakompressor Citroen C5 1.6 1.8 Peugeot 407 2.0


Zustand:
Austauschteil (neuwertig)
inkl. Qualitätsprüfprotokoll

Qualitäts-Versprechen: 24 Monate Garantie

Artikel-Nr.: 51612R

Vergleichs- und OE-Nummern:

1.1335, 130622, 32239, 51-1573, 6453PQ, 6453PW, 6453RG, 6453RH, 700510317, 813718, 8404, 852676N, 8880120289, 8FK-351-361-631, 8FK351361-631, 8FK351361631, 920.20133, 9656572680, 9660555280, 9670022180, AC51216, ACP416, SD7C16-1327, SD7C16-1327E, SD7C16-1332, SD7C16-1349, TSP0155956,

493,00 €

Sofort versandfertig. Express-Versand innerhalb DE bei Bestellung bis 14 Uhr möglich.

Kostenloser Versand (DE)

100% Qualität

24 Monate Garantie

Bestellen ohne Registrierung

Später kaufen & per E-Mail erinnern.
nur noch 1 verfügbar – besser sofort bestellen

PayPal, Kreditkarte, Lastschrift, Vorkasse, Nachnahme, Rechnung DHL, TNT express

Zahlungs- und Lieferarten können außerhalb von Deutschland abweichen.


Spannung [V]:
12
Kompresso-ID:
SD7C16
Herstellereinschraenkung:
Sanden
Rippenanzahl:
6
Riemenscheibe [mm]:
119

Passende Fahrzeuge:

MarkeModellTyp
CITROENC5 II (RC_) / 2004 - (85kW)1.8 16V (RC6FZB)
CITROENC5 II (RC_) / 2005 - (92kW)1.8 16V
CITROENC5 II (RC_) / 2004 - (103kW)2.0 16V (RCRFJB, RCRFJC)
CITROENC5 II (RC_) / 2004 - (80kW)1.6 HDi (RC8HZB)
CITROENC5 II Break (RE_) / 2004 - (85kW)1.8 16V (RE6FZB)
CITROENC5 II Break (RE_) / 2005 - (92kW)1.8 16V
CITROENC5 II Break (RE_) / 2004 - (103kW)2.0 16V (RERFJB, RERFJC)
CITROENC5 II Break (RE_) / 2004 - (80kW)1.6 HDi (RE8HZB)
CITROENC5 III (RD_) / 2008 - (92kW)1.8 16V
CITROENC5 III (RD_) / 2008 - (103kW)2.0 16V
CITROENC5 III (RD_) / 2008 - (103kW)2.0 16V BioFlex
CITROENC5 III (RD_) / 2008 - (80kW)1.6 HDi 110
CITROENC5 III Break (TD_) / 2008 - (92kW)1.8 16V
CITROENC5 III Break (TD_) / 2008 - (103kW)2.0 16V
CITROENC5 III Break (TD_) / 2008 - (103kW)2.0 16V BioFlex
CITROENC5 III Break (TD_) / 2004 - (80kW)1.6 HDi 110
PEUGEOT407 (6D_) / 2004 - (85kW)1.8
PEUGEOT407 (6D_) / 2004 - (92kW)1.8 16V
PEUGEOT407 (6D_) / 2004 - (100kW)2.0
PEUGEOT407 (6D_) / 2005 - (103kW)2.0 16V
PEUGEOT407 (6D_) / 2007 - (103kW)2.0 Bioflex
PEUGEOT407 (6D_) / 2004 - (116kW)2.2
PEUGEOT407 (6D_) / 2005 - (120kW)2.2 16V
PEUGEOT407 (6D_) / 2004 - (80kW)1.6 HDi 110
PEUGEOT407 SW (6E_) / 2004 - (85kW)1.8
PEUGEOT407 SW (6E_) / 2005 - (92kW)1.8 16V
PEUGEOT407 SW (6E_) / 2004 - (100kW)2.0
PEUGEOT407 SW (6E_) / 2005 - (103kW)2.0 16V
PEUGEOT407 SW (6E_) / 2008 - (103kW)2.0 Bioflex
PEUGEOT407 SW (6E_) / 2004 - (116kW)2.2
PEUGEOT407 SW (6E_) / 2005 - (120kW)2.2 16V
PEUGEOT407 SW (6E_) / 2004 - (80kW)1.6 HDi 110
PEUGEOT407 Coupe (6C_) / 2005 - (120kW)2.2 16V
PEUGEOT607 (9D, 9U) / 2000 - (100kW)2.0
PEUGEOT607 (9D, 9U) / 2000 - (116kW)2.2 16V
PEUGEOT607 (9D, 9U) / 2005 - (120kW)2.2 16V

Zur exakten Fahrzeug-Identifizierung können Sie auch unseren Support kontaktieren (Chat, Telefon oder E-Mail).
Wir benötigen folgende Fahrzeugdaten: Schlüsselnummer zu 2 (2.1) und zu 3 (2.2) oder Fahrgestellnummer.

Passendes Fahrzeug nicht dabei?

Fahrzeug-Suche für Klimakompressoren »

Oder einfach im Chat nachfragen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden sicher mit SSL übermittelt.

Der Aufbereitungsprozess für AT-Klimakompressoren

Die Qualität und Lebensdauer eines überholten Kompressors ist mit denen neuen Kompressoren vergleichbar.
Durch die Verwendung von Originalteilen und qualitativ gleichwertigen Teilen beträgt sein Preis jedoch
weniger als 50% des Preises eines Originalkompressors. Auf diese Weise können Reparatur- und
Instandhaltungskosten reduziert werden.

Demontage, Reinigung und Überholung

Demontage aller Baugruppen

  • Kompressors wird sehr genau nach strengen Vorgaben geprüft und für die jeweiligen Schritte des Überholungsverfahrens qualifiziert.
Montage

Mechanische Bearbeitung

  • Mechanische Bearbeitung der einzelnen Baugruppen
  • Bei diesen Arbeiten werden ständig Messungen durchgeführt, damit die Fabrikmaße eingehalten werden können
  • Dieser Schritt ist der wichtigste Schritt innerhalb des gesamten Überholungsverfahrens.
Endfunktionstest

Montage

  • Vor der Montage des Kompressors werden erneut Messungen durchgeführt
  • Beim „Zusammenbauen“ werden alle Baugruppen sehr präzise unter Verwendung von Spezialwerkzeugen zusammengeschraubt
Lackierung und Verpackung

Dichtheitsprüfung / Probelauf

  • Nach dem Zusammenbauen wird der Kompressor einer Dichtheitsprüfung unterzogen
  • Danach wird der Kompressor mit Öl gefüllt und eingeschaltet
  • Nun werden alle erforderlichen Messungen durchgeführt: Förderdruck, Ansaugdruck, Öldruck und Stromentnahme