Klimakompressor Volvo V40/S40,70,S80


Zustand: Originalteil (neu)

Qualitäts-Versprechen: 24 Monate Garantie

Originalteil-Hersteller: COEPRO

Artikel-Nr.: 34710N

Vergleichs- und OE-Nummern:

240827, 240862, 30612681, 30613422, 30613839, 30613908, 30665343, 30899721, 32112, 506011-8741, 506011-8742, 506011-8743, 506011-8831, 506011-8832, 506011-9321, 506011-9322, 506011-9323, 51-0118, 510118, 511703, 5900K120, 6059K120, 68458, 699261, 699761, 811417004, 8406971, 850697N, 8600112, 86016318, 8665290, 8684288, 8880100215, 8FK351109-221, 8FK351109-721, 8FK351109221, 8FK351109721, 9171321, 9171703, 920269, 92052034, 945543, AC308, AC34710, ACP217, KPVO405, TSP0155360, VOK113, VOK120,

319,00 €

Artikel zur Zeit nicht auf Lager. Ihren genauen Liefertermin erfahren Sie unter +49 (0)2541-84 83 601

Kostenloser Versand (DE)

100% Qualität

24 Monate Garantie

Bestellen ohne Registrierung

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

bereits 15 verkauft

PayPal, Kreditkarte, Lastschrift, Vorkasse, Nachnahme, Rechnung DHL, TNT express

Zahlungs- und Lieferarten können außerhalb von Deutschland abweichen.


Spannung [V]:
12
Kompresso-ID:
DKS15CH
Herstellereinschraenkung:
Zexel / Seltec

Passende Fahrzeuge:

MarkeModellTyp
VOLVOC70 I Cabriolet / 1998 - 2005 (132kW)2.0
VOLVOC70 I Cabriolet / 1998 - 2005 (120kW)2.0 T
VOLVOC70 I Cabriolet / 1998 - 2005 (166kW)2.0 T
VOLVOC70 I Cabriolet / 1998 - 2005 (176kW)2.3 T-5
VOLVOC70 I Coupe / 1997 - 2002 (132kW)2.0
VOLVOC70 I Coupe / 1997 - 2002 (120kW)2.0 T
VOLVOC70 I Coupe / 1997 - 2002 (166kW)2.0 T
VOLVOC70 I Coupe / 1997 - 2002 (176kW)2.3 T-5
VOLVOC70 I Coupe / 1997 - 2002 (121kW)2.5
VOLVOC70 I Coupe / 1997 - 2002 (125kW)2.5
VOLVOC70 I Coupe / 1997 - 2002 (142kW)2.5 T
VOLVOS70 (P80_) / 1996 - 2000 (105kW)2.0
VOLVOS70 (P80_) / 1996 - 2000 (132kW)2.0
VOLVOS70 (P80_) / 1996 - 2000 (93kW)2.0
VOLVOS70 (P80_) / 1996 - 2000 (155kW)2.0 Turbo
VOLVOS70 (P80_) / 1996 - 2000 (166kW)2.0 Turbo
VOLVOS70 (P80_) / 1996 - 2000 (176kW)2.3 T-5
VOLVOS70 (P80_) / 1996 - 2000 (184kW)2.3 Turbo
VOLVOV70 I Kombi (P80_) / 1996 - 2000 (105kW)2.0
VOLVOV70 I Kombi (P80_) / 1996 - 2000 (132kW)2.0
VOLVOV70 I Kombi (P80_) / 1996 - 2000 (93kW)2.0
VOLVOV70 I Kombi (P80_) / 1996 - 2000 (155kW)2.0 Turbo
VOLVOV70 I Kombi (P80_) / 1996 - 2000 (166kW)2.0 Turbo
VOLVOV70 I Kombi (P80_) / 1996 - 2000 (166kW)2.0 Turbo AWD
VOLVOV70 I Kombi (P80_) / 1996 - 2000 (184kW)2.3 T AWD
VOLVOV70 I Kombi (P80_) / 1996 - 2000 (184kW)2.3 Turbo

Zur exakten Fahrzeug-Identifizierung können Sie auch unseren Support kontaktieren (Chat, Telefon oder E-Mail).
Wir benötigen folgende Fahrzeugdaten: Schlüsselnummer zu 2 (2.1) und zu 3 (2.2) oder Fahrgestellnummer.

Passendes Fahrzeug nicht dabei?

Fahrzeug-Suche für Klimakompressoren »

Oder einfach im Chat nachfragen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden sicher mit SSL übermittelt.

Der Aufbereitungsprozess für AT-Klimakompressoren

Die Qualität und Lebensdauer eines überholten Kompressors ist mit denen neuen Kompressoren vergleichbar.
Durch die Verwendung von Originalteilen und qualitativ gleichwertigen Teilen beträgt sein Preis jedoch
weniger als 50% des Preises eines Originalkompressors. Auf diese Weise können Reparatur- und
Instandhaltungskosten reduziert werden.

Demontage, Reinigung und Überholung

Demontage aller Baugruppen

  • Kompressors wird sehr genau nach strengen Vorgaben geprüft und für die jeweiligen Schritte des Überholungsverfahrens qualifiziert.
Montage

Mechanische Bearbeitung

  • Mechanische Bearbeitung der einzelnen Baugruppen
  • Bei diesen Arbeiten werden ständig Messungen durchgeführt, damit die Fabrikmaße eingehalten werden können
  • Dieser Schritt ist der wichtigste Schritt innerhalb des gesamten Überholungsverfahrens.
Endfunktionstest

Montage

  • Vor der Montage des Kompressors werden erneut Messungen durchgeführt
  • Beim „Zusammenbauen“ werden alle Baugruppen sehr präzise unter Verwendung von Spezialwerkzeugen zusammengeschraubt
Lackierung und Verpackung

Dichtheitsprüfung / Probelauf

  • Nach dem Zusammenbauen wird der Kompressor einer Dichtheitsprüfung unterzogen
  • Danach wird der Kompressor mit Öl gefüllt und eingeschaltet
  • Nun werden alle erforderlichen Messungen durchgeführt: Förderdruck, Ansaugdruck, Öldruck und Stromentnahme